zurück

Kontaktlinsen-Lexikon

Blink Augenpflege

Die Augenpflege-Produktfamilie Blink von AMO bietet Augentropfen, Reinigungstropfen sowie Reinigungstücher zur nachhaltigen Gesunderhaltung der Augen. Die Blink-Augenpflege spricht mit seinen Produkten ganz unterschiedliche Zielgruppen an.

Sowohl Kontaktlinsen-Träger als auch Nicht-Kontaktlinsen-Träger profitieren von den Vorteilen der Produktfamilie. Außerdem berücksichtigt die Augenpflege von Blink auch das Alter des Nutzers, so dass eine sehr individuelle Anwendung möglich ist.

Die Reinigungstropfen Blink-n-clean entfernen während des Tragens Proteinablagerungen und Schmutzpartikel von den Kontaktlinsen. Dadurch sorgen sie für ein anhaltendes Frischegefühl und scharfe, klare Sicht den ganzen Tag.

Blink-n-clean ist die optimale Wahl für Kontaktlinsen-Träger, die über einen sehr öligen Tränenfilm verfügen und somit anfälliger für Ablagerungen auf den Linsen sind. Besonders zu empfehlen sind die Reinigungstropfen bei sehr langen täglichen Tragezeiten.

Die Nachbenetzungslösung Blink-n-clean ist für harte und weiche Kontaktlinsen gleichermaßen geeignet.

Blink contacts sind Augentropfen, die speziell auf die Bedürfnisse von Kontaktlinsen-Trägern abgestimmt sind. Sie lindern das Gefühl trockener und müder Augen.

Blink contacts ist bei leichten Beschwerden zu empfehlen und vor allem interessant für 18- bis 45-jährige. Die Augentropfen haben eine Verweildauer von einer Stunde und vermitteln in dieser Zeit ein beruhigendes und erfrischendes Gefühl. Mit Blink contacts sind auch lange Bildschirmarbeiten oder trockene Klimaanlagenluft für die Augen kein Problem mehr.

Die Augenpflege ist konservierungsmittelfrei in Ampullen sowie in der 10 ml-Dosierflasche mit dem Konservierungsstoff OcuPure erhältlich.

Die schützenden Augentropfen Blink intensive tears helfen bei trockenen und gereizten Augen. Sie können auch unmittelbar während des Kontaktlinsen-Tragens angewendet werden und versprechen eine schnelle, lindernde Wirkung. Mit einer Verweildauer von anderthalb Stunden schützen und beruhigen sie die Augen, so dass sich ein angenehmes Gefühl in den Augen sofort einstellt.

Blink intensive tears ist am besten für 30- bis 55-jährige geeignet und in Ampullen- und Fläschchen-Form erhältlich. Die Ampullen bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie frei von Konservierungsstoffen sind und somit ganz besonders gut für empfindliche und Allergiker-Augen geeignet sind.

Blink intensive tears PLUS ist ein Augenpflege-Produkt, das speziell für stark beanspruchte Augen entwickelt wurde. Es ist eine wirkungsvolle Hilfe bei dauerhaft trockenen und gereizten Augen. Da Blink intensive tears PLUS gelförmige Augentropfen sind, bleiben sie besonders lange in den Augen (über zwei Stunden) und verschaffen so über einen großen Zeitraum Linderung.

Blink intensive tears PLUS darf aufgrund seiner Konsistenz nicht beim Tragen von Kontaktlinsen angewendet werden. Empfehlenswert sind die Augentropfen für über 45-jährige mit starken Beschwerden.

Die Reinigungstücher Blink lid-clean beruhigen die Augenlider und spenden zusätzliche Feuchtigkeit. Aufgrund ihrer sterilen und hypoallergenen Eigenschaften sind sie sehr gut auch für Babys und Kinder geeignet. Allergiker und Träger von Kontaktlinsen können die Blink lid-clean Reinigungstücher ebenfalls bedenkenlos verwenden.

Dank der beruhigenden Wirkung der natürlichen Kamille werden mit Blink lid-clean die Symptome strapazierter Augenlider gelindert. Auch bei Entzündungen der Augenlider (Blepharitis) sind die Reinigungstücher eine wirkungsvolle Hilfe.

Weitere Informationen zum Hersteller der Augenpflege-Marke Blink: AMO.

Verwandte Themen